NLB Thun Hunters vs. Eagles Lucerne 2

22.05.2017
Game 129
Mit einem fürs Baseball ungewöhnlichem Start erzielten die Eagles bereits im ersten Inning 10 Punkte. Unsere Jungs überzeugten mit einer super Offensive. Die Dominanz des Spiels gaben die Eagles nicht mehr aus der Hand und gewinnen das erste Spiel hoch verdient mit 7:27.
 
 
Game 130
Lange blieb das zweite Spiel ausgeglichen bevor die Eagles im fünften Inning auf 0:5 davonziehen konnten. Beim Stand von 0:8 im siebten Inning drohte das Spiel nochmals zu kippen. Wechselnde Konditionen erschwerten den Pitchern das Leben. Thun kam noch einmal auf 6:8 heran, bevor den Eagles das erlösende dritte out gelang. Die NLB gewinnt auch das zweite Spiel mit 6:8.
 
Speziell zu erwähnen ist die Leistung von Diego Müller, welcher in beiden Games mit einer hervorragenden Batting-Statistik (6 RBI, 4 R) glänzte und das Team zum Sieg führte